Liste der Veranstaltungen zum Worldwide Candle Lighting® 2008

Liste der Veranstaltungen 2008 zum Worldwide Candle Lighting® - Kerzenleuchten für Sternenkinder

 
Zum Veranstaltungskalender (einschließlich Liste der Veranstaltungen zum Worldwide Candle Lighting® 2009).

 
Ihr Lieben,

da der Bundesverband Verwaiste Eltern in Deutschland e.V. dieses Jahr aus technischen Gründen nicht auf Gottesdienste hinweisen kann, bin ich gerne bereit, an dieser Stelle eure Veranstaltungen aufzulisten.

Bitte schickt mir dazu einfach eine E-Mail mit den Daten, die veröffentlicht werden sollen, an conni@muschel.net.

Termine, die vor dem 14. Dezember stattfanden und bereits vergangen sind, sind durch eine farbige (hellgelbe) Hinterlegung gekennzeichnet.
         

 

PLZ 0 PLZ 1 PLZ 2 PLZ 3 PLZ 4 PLZ 5 PLZ 6 PLZ 7 PLZ 8 PLZ 9 AT

PLZ Ort Tag und
Datum
Uhrzeit Veranstaltungsort Hinweise tcf_wcl_logo_2008_kl.jpg
PLZ DE-0
DE-01xxx  Dresden  So.,
14.12.2008
15:00 Uhr Schütz-Kapelle der Kreuzkirche Am 14. Dezember möchten wir in der Kreuzkirche Dresden eine Andacht für verstorbene Kinder anbieten. Wir arbeiten dabei seitens der Kirchgemeinde mit betroffenen Personen und mit dem ambulanten Kinderhospizdienst zusammen.
Anhängend unsere Einladung (folgt).
DE-04xxx Leipzig  So., 
14.12.2008
18:00 Uhr  Nikolaikirche "Damit ihr Licht leuchte: Erinnern an unsere verstorbenen Kinder"
am 14. Dezember 2008 um 18 Uhr in der Nikolaikirche in Leipzig
{...} 
In der Nikolaikirche im Leipziger Stadtzentrum hatten sich in den vergangenen Jahren jeweils mehr als vierhundert Menschen zum Gedenktag versammelt, um gemeinsam Schmerz auszuhalten und im Miteinander Kraft zu finden. Einige von ihnen treffen sich regelmäßig in Eltern-Selbsthilfegruppen. {...}
Die diesjährige Gedenkstunde am Sonntag, dem 14. Dezember, beginnt wieder um 18 Uhr. Sie ist offen für alle Menschen, die selbst trauern oder sich den Trauernden verbunden fühlen, unabhängig von Alter, Kirchenzugehörigkeit oder Glaubensrichtung. Musik und Meditation sind die tragenden Elemente der Feier, zu der auch einige Betroffene selbst zu Wort kommen werden. Neben der Klage um den Verlust wird auch der Dankbarkeit für das mit den Kindern gemeinsam Erlebte Raum gegeben. Zum Schluss werden Kerzen für die Kinder angezündet, dazu werden Teelichter ausgegeben. Erfahrene Trauerbegleiter sind anschließend auch zum Gespräch bereit .
Weitere Orte, wo an diesem Tag Gedenkfeiern durchgeführt werden, sind in den Kirchgemeinden zu erfragen oder stehen im Internet unter www.muschel.net (Worldwide Candle Lighting 2008).

Beate Bahnert
im Auftrag des Initiativkreises "Gedenktag für alle verstorbenen Kinder" in Leipzig
und des Bundesverbandes Verwaiste Eltern in Deutschland e.V.
November 2008

Der ausführliche Einladungstext (PDF) und
ein allgemeiner Informationstext (PDF) von Beate Bahnert
DE-06xxx  Halle an der Saale So.,
14.12.2008 
  Kapelle des Krankenhauses St. Elisabeth und St. Barbara auch in diesem Jahr, wie schon in den vergangenen Jahren, beteiligen wir uns wieder am Weltgedenktag für verstorbene Kinder. Am Sonntag, dem 14. Dezember, laden wir dazu in die Kapelle des Krankenhauses St. Elisabeth und St. Barbara in Halle an der Saale, Mauerstrasse 5, ein. Gestaltet und Verantwortet wird die Feier von betroffenen Eltern, der Krankenhausseelsorge und dem ambulaten Kinderhospiz, Halle.
DE-075xx Gera  So., 14.12.2008 14:00 Uhr  Salvatorkirche  Weltgedenktag
für alle verstorbenen Kinder
Worldwide candle Lighting Event
(jedes Jahr am 2. Sonntag im Dezember)

Die Selbsthilfegruppe "Verwaiste Eltern Ostthüringen" veranstaltet gemeinsam  mit den Klinikseelsorgern des SRH Krankenhauses
am 14. Dezember 2008 um 14.00 Uhr
in der Salvatorkirche auf dem Nicolaiberg in Gera eine Gedenkfeier für alle verstorbenen Kinder.
Eingeladen sind betroffenen Eltern, Geschwister, Großeltern und Freunde, sowie Menschen, die sich verbunden fühlen.
PLZ DE-1
DE-10178 Berlin So., 14.12.2008  17:00 Uhr  St. Marienkirche Gedenkgottesdienst für verstorbene Kinder
14.12.2008
17.00 Uhr
St. Marienkirche,
Karl-Liebknecht-Str. 8
10178 Berlin |

Wir laden alle Betroffenen (Eltern, Geschwister, Großeltern, Verwandte und Freunde verstorbener Kinder und junger Erwachsener) sowie alle, die an diesem gemeinsamen Gedenken teilnehmen möchten, zu einer Abendandacht ein.
Im Rahmen dieser Abendandacht besteht die Möglichkeit, für alle verstorbenen Kinder eine Kerze anzuzünden, unabhängig von Alter oder Todesursache des Kindes.
Wer mag, ist im Anschluß an die Andacht zu einem Beisammensein bei Tee und Gebäck eingeladen.
Für die Betreuung von kleinen Geschwisterkindern ist gesorgt.

Veranstalter:
Elterntreff Achtsamkeit der Ev. Seelsorge Charité-Mitte
Ev. Beratungsstelle Pankow
Initiative Regenbogen – Glücklose Schwangerschaft e.V.
Ronald McDonald Haus Berlin
Verwaiste Eltern und Geschwister Berlin e.V.

Eine Einladung können Sie auf unserer Website unter www.vegb.de herunterladen.
DE-17036 Neubrandenburg So.,
14.12.2008
17:00 Uhr Kapelle des Dietrich-Bonhoeffer-Klinikums Andacht zum Weltgedenktag für verstorbene Kinder - Töchter, Söhne,
Geschwister, Freunde

14. Dezember 2008
17.00 Uhr in der Kapelle des Dietrich-Bonhoeffer-Klinikums
in 17036 Neubrandenburg  Allendestrasse 30
DE-17168 Hohen Mistorf So.,
14.12.2008 
16:00 Uhr  Dorfkirche Gedenk-Gottesdienst am 14.Dezember 2008 um 16.00Uhr in der Dorfkirche Hohen Mistorf. Hohen Mistorf liegt in Mecklenburg zwischen Teterow und Malchin. Die Kirche wird schon ab 14.00Uhr geöffnet sein für alle, die lieber im Stillen eine Kerze für ihr Kind anzünden möchten. Im Anschluß an den Gottesdienst, in dem wir in vertrauter Weise Kerzen entzünden, Namen nennen, uns erinnern,singen und beten werden, laden wir ins Pfarrhaus ein, auf das Leib und Seele warmwerden bei Tee, Kaffee und wohltuenden Begegnungen.
DE-18xxx  Rostock Mo.,
15.12.2008
11:00 Uhr Rostocker Westfriedhof Gedenkfeier am Begräbnisplatz für nicht bestattungspflichtige Totgeborene am Montag, 15.12.2008, Beginn 11.00 am Eingangstor des Rostocker Westfriedhofes.
Nähere Informationen: evangelische Krankenhausseelsorge, Pastorin Hilke Schicketanz, 0381 4401 2603. 
DE-18209 Bad Doberan So.,
14.12.2008
17:00 Uhr Doberaner Münster Bad Doberan, 17 Uhr im Doberaner Münster
Auf den Spuren unserer Kinder
Anschließend besteht wieder die Möglichkeit im Kornhaus zu Gesprächen und zu einem Tee zusammen zukommen.
DE-18246 Neukirchen So.,
14.12.2008
15:00 Uhr Kirche zu Neukirchen Sonntag, 14.12.08, 15.00 Uhr Gedenkfeier in der Kirche zu Neukirchen
Anlässlich des "Weltgedenktages für verstorbene Kinder" sind betroffene Eltern, Grosseltern , Geschwister und auch Gemeindeglieder zu einer Gedenkfeier in der Neukirchener Kirche eingeladen:
am Sonntag, 14.Dezember 2008  um 15.00 Uhr in der Kirche zu Neukirchen
Im Anschluss an die Gedenkfeier besteht die Möglichkeit zum Aufwärmen, zum gemeinsamen Verweilen bei einer Tasse Tee und auch zum Gespräch im Pfarrhaus neben der Kirche.
Die Kirche in Neukirchen ist an diesem Tag von 11.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.
An unserem Leuchter können Gäste auch in der Stille Kerzen entzünden, falls sie an der Gedenkfeier nicht teilnehmen können oder wollen.
Während der Gedenkfeier am 14.12.08 werden die Namen von verstorbenen Kindern jeden Alters vorgelesen, wenn die Angehörigen das möchten.
Falls jemand diesen Termin nicht wahrnehmen kann oder aus anderen Gründen nicht kommen möchte, aber dennoch möchte, dass der Name seines Kindes genannt wird, kann er die beiliegende Karte ausfüllen und schicken an:
Pastorin Gudrun Schmiedeberg, Pfarrhof Neukirchen, Dorf Neukirchen Nr.9, 18246 Klein Belitz (Telefon: 038466/20209)
(Neukirchen liegt im nördlichen Zipfel des Landkreises Güstrow, in der Nähe von Bützow und Kröpelin.)
DE-18311 Ribnitz - Damgarten So., 14.12.2008 17:00 Uhr St.-Marien-Kirche Gedenkfeier am 14.12.2008 um 17 Uhr
in der St. - Marien - Kirche
in Ribnitz - Damgarten ( PLZ 18311 )

Eingeladen sind Eltern, Geschwister, Verwandte und Freunde unserer verstorbenen Kinder,  sowie Menschen, die sich verbunden fühlen - offen für alle, die um einen lieben Menschen trauern.

( diese Gedenkfeier wird von betroffenen Eltern und Geschwistern in Zusammenarbeit mit Herrn Pastor Timm und Mitarbeitern der St. - Marien - Kirche vorbereitet )
DE-19055 Schwerin So.,
14.12.2008
17:00 Uhr Dom, Thomaskapelle Gedenkfeier für verstorbenen Kinder und Geschwister

Ort: 19055 Schwerin
Ort: Dom zu Schwerin, Thomaskapelle
Datum: 14.12.2008
Zeit: 17.00 Uhr

Eingeladen sind Eltern, Geschwister, Großeltern, Freunde... der Verstorbenen.
DE-19288 Ludwigslust So.,
14.12.2008
17:00 Uhr  Kirche im Stift Bethlehem in Ludwigslust findet auch in diesem Jahr wieder eine ökumenische Gedenkveranstaltung für verwaiste Eltern am 3. Advent, den 14.12.2008 um 17 Uhr in der Kirche im Stift Bethlehem statt.
PLZ DE-2
DE-23689 Pansdorf So.,
14.12.2008
18:00 Uhr Michaeliskirche 14.12.08 18:00 Uhr
Gottesdienst zum Weltgedenktag der Verstorbenen Kinder - Pastor Hamami & Vorbereitungsteam

Veranstalter: St. Michaelis Pansdorf
Ort: Michaeliskirche, Pansdorf

www.michaeliskirche-pansdorf.de
DE-24536  Neumünster So.,
14.12.2008
15:00 Uhr  Auferstehungskapelle auf dem Südfriedhof wie in jedem Jahr findet am zweiten Sonntag / 3. Advent in unserer Auferstehungskapelle auf dem Südfriedhof, Plöner Str. 120, 24536 Neumünster eine Andacht zum Gedenken an gestorbene Kinder statt. Frau Pastorin Wichmann-Roß (Krankenkausseelsorge) hält diese Andacht um 15.00 Uhr. Eltern und Familien, die ihr Kind vor, während oder nach der Geburt verloren haben sind herzlich eingeladen.
DE-24837 Schleswig, Friedrichsberg So.,
14.12.2008
14:00 Uhr Dreifaltigkeitskirche Einladung zum Gottesdienst
am 14. Dezember 2008 um 14:00 Uhr
in der Dreifaltigkeitskirche in Schleswig, Friedrichsberg
Weltgedenktag für verstorbene Kinder
Ein Licht geht um die Welt

Zum sechsten Mal laden Verwaiste Eltern und die Kirchengemeinde Friedrichsberg zu diesem Gottesdienst ein. In einer großen festlichen Gemeinschaft können die Familien sich an ihre Kinder erinnern und deren Leben würdigen. Zugleich erleben die Angehörigen Begleitung und Ermutigung auf ihrem Weg in der Trauer. Manche Familien sagen, daß sie an diesem Tag das Weihnachtsfest für das verstorbene Kind erleben.
Der Gottesdienst wird von Herrn Pastor Wilckens, Frau Heinen sowie von TeilnehmerInnen der verschiedenen Gruppen der "Verwaisten Eltern", vorbereitet und gestaltet. In diesem Jahr wird der Schmetterling, der ein Symbol für das Werden und die Verwandlung im Leben ist, eine besondere Bedeutung haben.
Der Gottesdienst beginnt um 14:00 Uhr in der Dreifaltigkeitskirche.
Im Anschluß daran treffen wir uns mit Eltern, Geschwisterkindern, Angehörigen, Freunden und Menschen, die die Arbeit kennnenlernen wollen, um 15:30 Uhr zu einem Kaffeetrinken im Gemeindehaus Friedenskirche (Husumer Baum 68, Eingang vom Kolonnenweg, am neuen Kreisverkehr).
Zu beiden Veranstaltungen laden wir Sie ganz herzlich ein.
Haben Sie Fragen oder möchten Sie Kontakt aufnehmen, rufen Sie an bei Elke Heinen, Leiterin der Arbeit mit den "Verwaisten Eltern" im Kirchenkreis Schleswig, Tel. 04622-2891
Ausführlicher Einladungstext (PDF).
PLZ DE-3
DE-30xxx  Hannover  Sa.,
06.12.2008
15:00 Uhr Kreuzkirche Gedenkgottesdienst
DE-33803 Steinhagen So.,
14.12.2008
    Verwaiste Eltern Steinhagen / OWL
siehe Landesverband Verwaiste Eltern NRW
DE-34117  Kassel  So.,
14.12.2008
18:00 Uhr  Museum für Sepulkralkultur Alle diejenigen, die entweder selbst ein Kind verloren haben oder die ihre Solidarität mit den Betroffenen zeigen möchten, sind herzlich eingeladen, am Sonntag um 18:00 Uhr an der Gedenkstunde im Museum für Sepulkralkultur teilzunehmen. Der Eintritt ist kostenlos.
PROGRAMM
am Sonntag, 14. Dezember 2008
18:00 Uhr:
Begrüßung
{...}
19:00 Uhr
Entzünden der Kerzen auf der Terrasse und vor dem Museum
{...}
Die Ausstellung "... und die Sterne begannen zu leuchten - Wenn Kinder sterben" kann am Sonntag, den 14. Dezember ab 10:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr durchgängig besucht werden.
Weitere Informationen siehe hier (PDF).
DE-381xx Braunschweig So.,
14.12.2008
16:30 Uhr  St.-Pauli-Kirche Gedenkgottesdienst in Erinnerung an unsere verstorbenen Töchter und Söhne am Sonntag, 14. Dezember 2008, um 16.30 Uhr in der St.-Pauli-Kirche (Jasperallee) Braunschweig.
Veranstalter: Lichtblick Braunschweig, Lebenshauch Wolfenbüttel, Kinder- und Jugendklinik Braunschweig, St.-Pauli-Kirche.  Bei Rückfragen: 05341-8768782
DE-38518 Gifhorn So.,
14.12.2008
17:00 Uhr St. Nicolai Kirche Am 14.12.2008 findet in der St. Nicolai Kirche in Gifhorn, Steinweg  der diesjährige  Gottesdienst für verwaiste Eltern statt.
Beginn ist um 17.00 Uhr.
Nach dem Gottesdienst laden wir die Besucher ein, noch etwas bei Kaffee Tee und Gebäck zu verweilen.
Thema ist::  "Worte sind wie Zauberblumen" 
DE-38855 Wernigerode So.,
14.12.2008
16:30 Uhr St. Johanniskirche eine Andacht für verwaiste Eltern findet am kommenden Sonntag, 14. Dezember, um 16.30 Uhr, in der St. Johanniskirche in 38855 Wernigerode (Nähe Hauptbahnhof) statt. Dazu lädt die Johannisgemeinde in Zusammenarbeit mit dem Wernigeröder Hospizverein ein.
Im Anschluss an die Andacht besteht im Pfarrhaus die Gelegenheit mit anderen betroffenen Frauen und Männern ins Gespräch zu kommen.
DE-391xx Magdeburg So.,
14.12.2008
16:30 Uhr  St.-Sebastian-Kirche Die Gedenkzeit im Magdeburg findet am 14.12.2008 um 16.30 Uhr in der St.-Sebastian-Kirche statt. Danach findet bei Plätzchen und Tee ein Gedankenaustausch statt.  
DE-39326 Hohenwarsleben So.,
14.12.2008
17:30 Uhr  Autobahnkirche Gedenkzeit für verstorbene Kinder
am 14.12.2008 in der Autobahnkirche Hohenwarsleben (an der A2, Abfahrt Irxleben/Hohenwarsleben; kurz vor Magdeburg),
17:30 Uhr.
Eingeladen sind zum "Tag des weltweiten Kerzenleuchtens" besonders Eltern, Großeltern und Geschwister. Herzlich Willkommen allen die gedenken wollen.
PLZ DE-4
DE-41379 Brüggen-Born So.,
14.12.2008
17:00 Uhr  Dorfkirche Weltgedenktag für verstorbene Kinder
Am 14.12.2008 (3. Adventsonntag) findet in Brüggen-Born um 17:00 Uhr in der Dorfkirche ein ökumenischer Gedenkgottesdienst für verstorbene Kinder statt, der von einer Gruppe "Verwaister Eltern" vorbereitet wird.
Die Hospizinitiative Kreis Viersen e.V.  ist durch die Ortsgruppe Brüggen / Schwalmtal vertreten, die diese Gedenkfeier schon seit 2001 unterstützt.
Mit Gesprächen bei Tee und Gebäck findet diese Erinnerungsstunde ihren Ausklang.
http://www.hospizinitiative.de/
DE-415xx  Dormagen  So.,
14.12.2008
16:00 Uhr  Basilika des Klosters Knechtsteden Ökumenischer Gottesdienst im Gedenken an verstorbene Kinder
Sonntag, 14.12. um 16:00 Uhr
in der Basilika des Klosters Knechtsteden in Dormagen
Anschließend an den Gottesdienst besteht die Gelegenheit zu Begegnungen und Gesprächen bei Kaffee/Tee/Kakao und Kuchen.
Wir laden trauernde Eltern und Geschwister, Familienangehörige und Freunde herzlich ein teilzunehmen.
Initiative Schmetterling Neuss e.V.
www.schmetterling-neuss.de
DE-45721 Haltern am See So.,
14.12.2008
17:00 Uhr  Kirche Hl. Kreuz Gedenkgottesdienst
Ort: 45721 Haltern am See

Der Gottesdienst findet  in Haltern Hamm-Bossendorf, Kirche Hl. Kreuz, um 17:00 Uhr statt.
DE-463xx Bocholt So.,
14.12.2008
    Verwaiste Eltern Bocholt 
siehe Landesverband Verwaiste Eltern NRW
DE-4653x Dinslaken Hiesfeld So.,
14.12.2008
18:00 Uhr evangelisches Gemeindehaus Am Sonntag, 14.12.2008 findet um 18:00 im evangelischen Gemeindehaus auf der Büngeler Str. 66 in Dinslaken Hiesfeld ein ökumenischer Gedenkgottesdienst für alle viel zu früh verstorbenen Kinder statt.
Im Anschluss laden wir herzlich zum gemütlichen Zusammensitzen und zum Austausch ein.
SHG "Ich trage dich in meinem Herzen"
DE-48167 Münster-
Gremmendorf
So.,
14.12.2008
18:15 Uhr St. Ida Kirche, Vörnste Esch Wir laden ein zu einem Konzert in die St. Ida Kirche zu (PLZ 48167) Münster-Gremmendorf, Vörnste Esch. Das Konzert beginnt um 18.15 Uhr. Das Konzert wird gestaltet vom Kinderchor St. Ida unter der Leitung von Janine Bensmann, Klavier Marius Bensmann, Sologesang Julius Bensmann. Um 19.00 Uhr zünden wir dann die Kerzen an.
PLZ DE-5
DE-51107 Köln-Rath-
Ostheim
Sa.,
13.12.2008
16:00 Uhr  Ev. Versöhnungskirche,
Ev. Kirchengemeinde Köln-Rath-Ostheim
Gedenkgottesdienst für verstorbene Kinder
Samstag, 13. Dez. 2008, 16 h
anschließend ist Zeit für Beisammensein bei Gebäck + Getränk
Ev. Versöhnungskirche, Ev. Kirchengemeinde Köln-Rath-Ostheim, Erlöserkirchstraße 1, 51107 Köln (Endhaltestelle Linie 9: Königsforst)
Gestaltet wird der Gottesdienst von Verwaisten Eltern und Geschwistern,
Kristiane Voll, ev. Pfarrerin (02191-55712 od. 0170-6344044),
Klaus Rüggeberg, kath. Pastoralreferent (0221-89075578)
Teil unseres Gottesdienst ist ein Jahrgedächtnis. Wer dies erbeten möchte, wende sich bitte bis 10. Dez. an Pfarrerin K. Voll (Remscheider Str. 31, 42899 Remscheid oder: kristiane.voll@web.de).
DE-52349 Düren So.,
14.12.2008
19:00 Uhr  Pfarrkirche St. Marien Weltweites Gedenken der verstorbenen Kinder
"Candle Lighting" in der Pfarrkirche St. Marien, Düren

Liebe Eltern, Geschwister und Angehörige,
zum weltweitern Gedenken der verstorbenen Kinder am 2. Sonntag im Dezember, dem 14. Dez. 2008um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Marien, Düren dem so genannten "Candle Lighting" laden wir Sie  herzlich ein. Aus diesem Anlass werden Lichter entzündet für ihre verstorbenen Kinder. So geht eine Lichter-Welle über 24 Stunden in die verschiedenen Zeitzonen, die das Andenken an Ihr verstorbenen Kind sichtbar macht. Wir hoffen, dass eine solche Aktion für Sie Trost und Kraftquelle sein kann, um mit dem schmerzlichen Verlust leben zu können. Es zeigt Ihnen, Ihre verstorbenen Kinder sind nicht in Vergessenheit geraten und hinterlassen noch immer sichtbare Spuren in unserer Zeit und in Ihren Herzen.
Die Gruppe der verwaisten Eltern in Düren und der Lebens- und Trauerhilfe e. V. laden zum Gedenkgottesdienst in die Marienkirche ein.
Nach dem Gottesdienst besteht die Möglichkeit zu einem Austausch bei einer Tasse Tee.
Auf eine Begegnung mit Ihnen freuen sich und wünschen eine gute Adventzeit
Vollständige Einladung hier (PDF).
DE-54340 Longuich Sa.,
13.12.2008
14.30 Uhr Pfarrkirche St. Laurentius Die Elterninitiative krebskranker Kinder Trier lädt wieder zu einem Gedenkgottesdienst für verstorbene Kinder am Samstag, dem 13.12.2008, um 14.30 Uhr, in der Pfarrkirche St. Laurentius in 54340 Longuich ein.
Anschließend sind die Besucher herzlich im Gemeindehaus zur Begegnung eingeladen, um bei Kaffee und Kuchen noch etwas Zeit mit uns zu verbringen.
DE-55xxx Mainz  So.,
14.12.2008
15:00 Uhr  St. Franziskuskirche Gedenken an tote Kinder
red. LERCHENBERG
Der diesjährige Gedenkgottesdienst zum Weltgedenktag für alle verstorbenen Kinder in Mainz findet am Sonntag, 14. Dezember, um 15 Uhr in der St. Franziskuskirche, Lerchenberg, Rubensallee 1, statt.
Die Kirche ist ab 14 Uhr geöffnet. Nach dem Gottesdienst lädt der Verein Trauernde Eltern Rhein-Main zur Begegnung bei Kaffee und Kuchen in das Gemeindehaus ein. Abends um 19 Uhr, so das Ritual des internationalen Gedenktages, sollen dann brennende Kerzen zum Gedenken an die verstorbenen Kinder in die Fenster gestellt werden.
(Allgemeine Zeitung, Mainz) 
PLZ DE-6
           
PLZ DE-7
DE-71229 Leonberg-Eltingen Sa.,
06.12.2008 
19:00 Uhr  Michaelskirche Am Samstag, den 6. Dezember 2008 um 19:00 Uhr findet in der Michaelskirche in Leonberg-Eltingen, Kirchbachstraße ein Gedenkgottesdienst für verstorbene Kinder statt. Im Anschluss daran besteht die Möglichkeit, sich im Gespräch auszutauschen und sich näher kennen zu lernen. Herzliche Einladung!!!
DE-71522 Backnang So.,
14.12.2008
17:00 Uhr  Zionskirche wir veranstalten dieses Jahr zum ersten Mal einen Ökumenischen Gedenkgottesdienst für verstorbene Kinder. Eingeladen sind Eltern, Geschwister, Familienangehörige, ihre Freunde und Bekannte. Veranstaltungsort: Zionskirche, Albertstraße 9, 71522 Backnang am 14. Dezember 2008 um 17.00 Uhr. Veranstalter sind die ACK (Arbeitskreis Christlicher Kirchen) und die beiden Kinderhospizdienste Sternentraum und Pusteblume.

Kinderhospizdienst Sternentraum www.kinderhospizdienst.net
DE-7308x Bad Boll So.,
14.12.2008
14:00 Uhr  ev. Stiftskirche Am Sonntag, den 14.12.08 um 14 Uhr findet ein Gottesdienst " Ein Licht der Hoffnung" zum Weltgedenktag für verstorbene Kinder in der ev. Stiftskirche in Bad Boll, Kirchplatz 8 statt. Anschließend besteht die Möglichkeit, bei Kaffee und Kuchen ins Gespräch zu kommen. Die ev. Gemeinde Boll und die "Verwaisten Eltern" Göppingen laden dazu herzlich ein!
DE-7343x Aalen So.,
30.11.2008
14:00 Uhr  ökum. Gemeindezentrum "Peter+Paul" "Alles hat seine Stunde" - nimm dir Zeit ...

Auch dieses Jahr möchten wir "Verwaisten Eltern" der Region Ostalb wieder alle Betroffenen und Begleiter zu einem Gedenkgottesdienst im Advent auf Sonntag, den 30 Nov. 2008, 14 Uhr in das ökum. Gemeindezentrum "Peter+Paul" in Aalen, Auf der Heide 3 (Wohngebiet Heide), einladen.

Treffen wollen wir uns wieder, um gemeinsam unserer uns vorausgegangenen Kinder zu gedenken. Der Gottesdienst möchte aber auch uns eine Anregung geben, unser Leben aus diesem Verlust heraus in den Blick zu nehmen.

In Anschluss an die Gedenkfeier wollen wir uns noch viel Zeit zur Begegnung schenken. Im Gemeinderaum sind die Tische mit Kaffee, Tee und Gebäck gedeckt. Wer möchte, kann hier noch da bleiben und ein Gespräch mit Gleichbetroffenen suchen und finden, sowie Informationen über die Arbeit und Aktivitäten der hiesigen Gruppe "Verwaister Eltern" erfragen.

In herzlicher Verbundenheit
Ihre "Verwaisten Eltern" der Region Ostalb

Info und Kontakt: Tel. 07361/69276 (Joachim Werner)
DE-74172 Neckarsulm So.,
14.12.2008
11:30 Uhr  Ev. Stadtkirche möchte euch mitteilen dass unser diesjähriger Gottesdienst am 14.12. 2008 um 11.30 Uhr stattfindet. Der Ort ist die Ev. Stadtkirche Neckarsulm Binswangerstr. 27 Das Motto des Gottesdienstes ist dieses Jahr "In meinem Herzen lebst du weiter..."
www.verwaiste-eltern-heilbronn.de
DE-750xx Bretten / Diedelsheim So.,
14.12.2008 
15:00 Uhr  St. Stephanus Kirche Die Gedenkfeier findet statt  am Sonntag ,den 14.12.2008 um 15.00.Uhr in der St. Stephanus Kirche Bretten / Diedelsheim .Anschließend laden wir allle zum Gedankenaustausch bei Kaffee und Kuchen ein . Bilder, Kerzen Erinnerungen dürfen mitgebracht und aufgestellt werden .
Wir sind ein Ökumenischer Hospiz- Dienst der  Gottesdienst findet zum zweiten mal staat.
DE-76xxx Karlsruhe So.,
14.12.2008
18:30 Uhr  Hauptfriedhof 14.12.08, 18:30
Hauptfriedhof Karlsruhe
Worldwide Candlelighting
Klaus Schäfer, www.kindergrab.de
DE-79xxx Freiburg Sa.,
15.11.2008
15:00 Uhr  Maria Magdalena Kirche  'Du hältst mich an Deiner rechten Hand'
Gedenkgottesdienst in Freiburg, 15.11.2008

Samstag, 15. November 2008
um 15.00 Uhr
Maria Magdalena Kirche (Freiburg-Rieselfeld)

Vor dem Gottesdienst:
• Tür: Begrüßung/Aushändigen der Kerzen
• Altarraum: Aufschreiben der Namen
{...}
Einladung und Programm (PDF).
PLZ DE-8
DE-83679 Sachsenkam So.,
14.12.2008
17:00 Uhr  Kloster Reutberg 3. Adventssonntag, 14. Dezember 2008 (17:00 Uhr)
»Wie ein Stern am Himmel ...«
Gestaltete Gedenkfeier mit Wortgottesdienst
Kloster Reutberg
Am Reutberg 3
83679 Sachsenkam (Oberbayern)
Eingeladen sind Eltern, Geschwister, Verwandte und Freunde verstorbener Kinder sowie alle Menschen, die sich verbunden fühlen - offen für alle, die um einen lieben Menschen trauern.
Diejenigen, die nicht bei der Feierlichkeit dabei sein können, sich aber gerne mit ihren Herzen und Gedanken mit einbringen möchten, können den Namen des verstorbenen Kindes ab 10. Dezember in das "Gedenkbuch" eintragen, das im Kloster Reutberg ausliegt. Sollte auch das nicht möglich sein, senden Sie uns einfach eine Email (info@petra-franziska-killinger.com) oder ein Fax (08024–92422) mit dem Namen Ihres verstorbenen Kindes. So wird auch Ihr Kind in das Gedenkbuch aufgenommen und erhält seinen symbolischen Stern ...
DE-88400 Biberach So.,
14.12.2008
18:30 Uhr  Bonhoefferkirche Gedenkgottesdienst: Weltgedenktag für verstorbene Kinder
14.12.2008, 18:30 Uhr
Bonhoefferkirche, Köhlesrain 10, 88400 Biberach  

Wenn ein Kind vor der Geburt, im Schul- oder Erwachsenenalter stirbt, sind die Hinterbliebenen von einem schweren Schicksalsschlag getroffen. Selbst nach Jahren gibt es Stunden und Tage mit schmerzlichen Erinnerungen. Im Laufe der Zeit kann sich aber auch Dankbarkeit entwickeln für die Spuren der Liebe, die diese Kinder im Herzen ihrer Eltern und anderer Menschen hinterlassen haben.

Weltweit zünden (Groß-) Eltern und Geschwister am 2. Sonntag im Dezember im Gedenken an ihr verstorbenes Kind eine Kerze an. Daran wollen wir uns in diesem ökumenischen Gottesdienst anschließen. Wer möchte, kann eine Gedenkkerze für sein Kind mitbringen!

Zu weiteren Informationen wenden Sie sich bitte direkt an das Dekanat Biberach, die Adresse finden Sie auf drs.de unter Diözese /Dekante und Gemeinden.
PLZ DE-9
DE-91088 Bubenreuth So.,
07.12.2008
17:00 Uhr  Lukaskirche Lichtergottesdienst
für verstorbene Kinder
in der Lukaskirche in Bubenreuth
am 7. Dezember 2008
um 17.00Uhr
Bitte bringt für euer verstorbenes Kind eine blaue Kerze (+Ständer) mit.
DE-91325 Adelsdorf-
Neuhaus
So.,
14.12.2008
18:00 Uhr  Kirche St. Matthäus Lichtergottesdienst
für verstorbene Kinder
in der Kirche St. Matthäus in Neuhaus/Aisch (Adelsdorf)
am 14.12.2008
um 18.00Uhr
DE-94508 Schöllnach
(im Bayerischen Wald)
So.,
14.12.2008
18:00 Uhr Pfarrkirche Johannes der Täufer erstmals in Schöllnach ( 94508 ) findet ein Gottesdienst zum Weltgedenktag statt.

Da es sich um den ersten Gedenkgottesdienst in unserer Gemeinde handelt haben wir zum Motto
" Ein Licht geht um die Welt ".

Hier bei uns war dieser Weltgedenkttag gänzlich unbekannt und wir versuchen diese schöne Tradition in unsere Gemeinde zu bringen.

Alle Bürger, Betroffene und Trauernde sind herzlichst eingeladen zu Kommen um mit uns Hand in Hand ein Lichtlein für unsere Lieben zu entzünden.
Der Gottesdienst steht unter der Leitung von Pfarrer Josef Göppinger in Zusammenarbeit mit dem Hospizverein Schöllnach.

Unser erster Weltgedenkttag für alle verstorbenen Kinder findet in der Pfarrkirche Johannes der Täufer statt. Marktplatz, 94508 Schöllnach
Gottesdienstbeginn: 18 Uhr 
DE-9742x Schweinfurt So.,
14.12.2008
15:00 Uhr Salvator-Kirche im Zürch Schweinfurt
Gottesdienst für trauernde Eltern

12.12.2008 13:05 Uhr

(ter) "Und immer sind da Spuren deines Lebens" ist der ökumenische Gedenkgottesdienst überschrieben, der zum Welttag der verstorbenen Kinder am Sonntag, 14. Dezember, um 15 Uhr, in der Salvator-Kirche im Zürch stattfindet. Die Selbsthilfegruppe "Trauernde Eltern" und die Evangelische und Katholische Krankenhausseelsorge am Leopoldina-Krankenhaus laden alle Eltern und Angehörige ein, die ein Kind während der Schwangerschaft oder im Laufe von Kindheit und Jugend verloren haben.

(www.mainpost.de)
DE-97828 Marktheidenfeld So.,
14.12.2008
19:00 Uhr  ev. Friedenskirche Gedenkgottesdienste am 3. Advent

in 97828 Marktheidenfeld um 19.00 findet in der ev. Friedenskirche ein ökumenischer Gedenkgottesdienst für verstorbene Kinder, egal welchen Alters, statt. Eingeladen sind alle Eltern, Geschwister, Verwandte und Freunde.
DE-99xxx Erfurt So.,
14.12.2008
17:00 Uhr Allerheiligenkirche Gedenkgottesdienst
PLZ Ort Tag und
Datum
Uhrzeit Veranstaltungsort Hinweise muschelkerze010.jpg
AT
AT-1xxx Wien  So.,
14.12.2008
12:00 Uhr  gegenüber vom Wiener Zentralfriedhof/ Tor 3 Gedenkfeier für Angehörige und mitfühlende Freunde verstorbene Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene
wann: 2. Sonntag im Dezember = 14.12.2008, 13.12.2009
Programm:
12.00 Uhr – 14.30 Uhr Auf Wunsch gestalten wir gemeinsam die Erinnerungskerzen!
Das gemeinsame Essen und die anschließende Bastelrunde findet statt gegenüber vom Wiener Zentralfriedhof/ Tor 3 im Gasthaus Brigitte, Simmeringer Hauptstraße 385
Diese Aktivitäten ermöglichen ein gegenseitiges Kennenlernen. Bringen Sie bitte eine Friedhofskerze mit! Die Mitarbeiterinnen des Verein Sonnenstrahl bringen Eddingstifte, Goldsterne u.a. mit. Ihr Essen bzw Ihre Getränke bezahlen Sie selbst!
15 Uhr – 17 Uhr Gedenkfeier
wo: Wiener Zentralfriedhof/ Tor 3/ Halle 3
erreichbar mit Öffis: Strassenbahn 71 oder 6er Haltestelle 3.Tor
ca 20 Min. Fussweg: von Tor3 zur Halle 3
Ansprechpartner:
Fr. Gunnhild Fenia Tegenthoff: Tel 0680 2010608
Fr. Elfriede Margarete Hinterhauser: Tel 0650 5816497
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
www.sonnenstrahl.org
AT-5020 Salzburg So.,
14.12.2008
18:00 Uhr Kapelle der Frauenklinik am Landeskrankenhaus Salzburg Gedenkfeier in Salzburg, Österreich, in der Kapelle der Frauenklinik am Landeskrankenhaus Salzburg, Müllner Hauptstrasse 48:

Wir treffen uns um 18.00 Uhr. Die Feier wird von der Krankenhausseelsorge gestaltet, richtet sich aber an alle betroffenen Eltern, denen es ein Bedürfnis ist an ihr Kind / ihre Kinder zu denken.

Gestaltungselemente:Musik (Querflöte), Lichter entzünden, gemeinsam singen, Kekse und alkoholfreier Punsch
AT-9300
(Kärnten)
St. Veit an der Glan So.,
07.12.2008
19:00 Uhr  Pfarrhof Obermühlbach St. Veit an der Glan ,
07.12.2008, 19:00 Uhr
PLZ: 9300 St. Veit an der Glan,
Pfarrhof Obermühlbach
obermuehlbach@kathpfarre-kaernten.at
AT-9500
(Kärnten)
Villach So.,
07.12.2008
19:00 Uhr evang. Gemeindesaal Villach
07.12.2008, 19:00 Uhr
9500 Villach,
evang. Gemeindesaal
Ein Licht geht um die Welt - Worldwide candlelighting -Gedenkstunde für verstorbene Kinder,
Information: Mag. Friedrich van Scharrel
Tel. 0664/1200777
www.villachevangelisch.at
evang@villachnord.at
           
PLZ Ort Tag und
Datum
Uhrzeit Veranstaltungsort Hinweise tcf_wcl_logo_2008_kl.jpg

 







  

ruler03.jpg

letzte Aktualisierung dieser Seite: 2008-12-14

ruler02.jpg

© Constanze Tofahrn-Lange, Wangerooge
2008 - 2008